FLÜGEL
Fach- & Führungskräftevermittlung

Salzdahlumer Straße 196, Gebäude A1
38126 Braunschweig
Tel.: 0531 / 866 95 200
Mail: info@fluegel-fachkraefte.de
Im Rahmen der Personalvermittlung suchen wir für unseren Kunden einen/n

Internationaler Einkauf: Expert Cost Engineering (m/w/d)

Unser Kunde ist einer der größten internationalen Energiedienstleister, vertreten in 13 Ländern und hat die o. g. Stelle zu besetzen. Ein Ziel unseres Kunden, neben seinem Kerngeschäft, ist es seine Mitarbeiter (m/w/d) zu fordern, fördern und weiterzuentwickeln. Ihnen stehen bei unserem Kunden langfristig alle Türen offen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Aufgabengebiet umfasst:
  • Entwicklung, Bereitstellung und Einsatz von best-practice Ansätzen, Methoden & Werkzeugen sowie Aufbau von Kompetenzen innerhalb der Einkaufs-Organisation im Bereich Kostenanalysen von Produkten und Dienstleistungen, inkl. Design-to-Cost Bewertungen und Data Science
  • Analyse von Warengruppen und Identifizierung der vielversprechendsten Anwendungsfälle für Kostenanalysen
  • Unterstützung der interdisziplinären Teams aus Einkauf und Business Vertretern, technischen Experten und möglicherweise Lieferanten bei der Identifizierung und Implementierung von Kostensenkungspotentialen von Produkten
  • Anwendung verschiedener Kostenmanagement Methoden, bspw. Target Costing, Teardown-Analyse, Benchmarking für bezogene Waren und Dienstleistungen
  • Erläuterung der Zusammenhänge zwischen Produktspezifikationen/-features und deren Kosten, bspw. mit Funktionskosten- oder Wertanalyse innerhalb der Einkauf Organisation
  • Evaluierung von Angeboten und Unterstützung der Warengruppen während Ausschreibungen und Verhandlungen mit angewandten Cost Engineering Methoden
  • Weiterentwicklung der Supply Chain Community durch das Erbringen von Coaching- und Trainings-Aktivitäten im Bereich Cost Engineering
Sie passen zu unserem Kunden:
  • Erfolgreich abgeschlossener Universitätsabschluss (Master oder äquivalent) oder vergleichbare Qualifikation
  • Nachweisliche Erfolgsbilanz in der Ausführung von Cost Engineering Methoden, bspw. Teardown-Analysen, Design-to-Cost Initiativen oder Referenzkostenkalkulationen
  • Umfassende Kenntnisse von Produktions– und Herstellungsverfahren von elektronischen, elektrischen und mechanischen Komponenten und Produkten (bspw. aus der Automobilindustrie)
  • Selbstbewusste, wissbegierige und herausfordernder Denkweise um Kostenoptimierungspotentiale aufzudecken und Enthusiasmus für Innovationen und kontinuierliche Verbesserung
  • Stark ausgeprägte analytische Fähigkeiten und strukturierter Arbeitsstil kombiniert mit einem pragmatischen "Hands-on"-Ansatz
  • Konfliktbereitschaft sowie Fähigkeit "konventionelle" Denkansätze zu hinterfragen, andere Ansichten zu berücksichtigen und auf Basis von Fakten zu überzeugen
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse insbesondere MS Excel, idealerweise Erfahrung mit Datenbanken und Kalkulationssoftware
  • Reisebereitschaft & Bereitschaft temporär und (inter-)national zu arbeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse, Kenntnis einer weiteren europäischen Fremdsprache
Unser Kunde bietet:
  • Einen unbefristeten Arbeitsplatz
  • Vielseitige und interessante Aufgaben in einem spannenden Umfeld
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Ein sehr attraktives Gehalt
  • Die Möglichkeit auf teilweise Home Office (in der Corona Krise auch permanent)
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Unternehmenseigener Fitnessraum
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Entwicklungsmöglichkeiten im Konzern
  • zahlreiche Vergünstigungen wie z. B. Essensbezuschussung, kostenlose Parkplätze, Mitarbeiteraktienprogramm, Mitarbeiterrabatte bei bekannten Marken und Anbietern
  • etc.